Fahrradmuseen in Großbritannien

National Cycle Collection
The Automobile Palace, Temple Street
Llandrindod Wells, Powys, LD1 5DL, Wales
Tel: (+44 [0] 1597) 825 5 31
cycle.museum@care4free.net
Öffnungszeiten: März-Oktober täglich, sonst nach Vereinbarung
Die umfangreiche britische Fahrradaustellung ging aus dem Zusammenschluß des National Cycle Museum in Lincoln mit den Sammlungen von David Higman und Tom Norton hervor. Sie umfaßt etwa 250 Räder und zahlreiche andere Ausstellungsstücke. Es gibt auch eine Faltradabteilung.

Coventry: Museum of British Road Transport
Hales Street, Coventry, CV1 1PN
Tel: (+44 [0] 24) 76 83 24-25
museum@mbrt.co.uk
Öffnungszeiten: täglich 10-17 Uhr
Laut Eigenwerbung das weltgrößte Museum zum britischen Transportwesen mit mehr als 230 Autos, 250 Fahrrädern und 90 Motorrädern.

Glasgow: Transport Museum
Kelvin Hall, 1 Bunhouse Road, Glasgow, G3 8DP
Tel: (+44 [0] 141) 287-2000
Öffnungszeiten: Mo-Sa 10-17 Uhr, So 11-17 Uhr
Verkehrsmuseum mit einer sehr guten Fahrradsammlung. Sie enthält eines der ältesten Fahrräder der Welt.